Kinderbetreuung und Kinderbetreuungskosten

Seit 2013 gibt es einen Rechtsanspruch auf Betreuung für Unter- Dreijährige. Kinderbetreuung wird in unterschiedlichen Formen angeboten: Für Kinder unter drei Jahren ist die Betreuung über eine Tagesmutter möglich, oder in einer Kinderkrippe, die oftmals Kinder schon im Säuglingsalter aufnehmen. Ist Ihr Kind bereits drei Jahre alt, so gibt es weiterhin die Möglichkeit die Betreuung Ihres Kindes über eine Tagesmutter, eine Kinderkrippe, eine Kindertageseinrichtung oder einen Kindergarten zu realisieren.

 

Kosten: In der Regel gibt es eine soziale Staffelung der Elternbeiträge in Kinderkrippen, -gärten und -horten. Bei geringem Einkommen kommt möglicherweise eine Kostenübernahme teilweise oder in voller Höhe durch das Jugendamt (Jugendhilfe) für Sie in Betracht. Bitte informieren Sie sich vorab dort.

Zuständig:

Jugendhilfestelle der Jugendämter der Städte. Infos und Vermittlung in Ludwigsburg über das Jugendamt (Tel. 144-0) oder über den Tagesmütterverein für Ludwigsburg Tel. 07141/ 25 74 29 Charlottenkrippe in Ludwigsburg Tel. 07141/ 29814-0. 

Weitere Angebote in Ludwigsburg siehe Frauenhandbuch der Stadt Ludwigsburg Seite 19 ff. (erhältlich an der Rathausinformation) Überblick über Einrichtungen in Ludwigsburg siehe auch o.g. Frauenhandbuch In sämtl. Städten gibt es Verzeichnisse über Kinderbetreuungseinrichtungen wie z.B. in Stuttgart